Icono Telefono +34 941 287 520

Optiservo

Press Intelligence

Cuadro Pressinteligence

Fortschrittliche Lösungen für die Industrie 4.0

Die von Nidec Arisa entwickelte Industrie 4.0-Software ist in zwei Phasen unterteilt: Sensorisierung und Big Data.
In der Sensorisierungsphase versucht die Software, alle Daten bezüglich Produktivität und Effizienz der Maschinen zu erfassen, indem Parameter wie Temperatur, Kraft oder Vibrationen sowie die unterschiedlichen Hubzahlen der Presse oder die Verbrauchssteuerung gemessen werden. Aus diesen Messungen kann Press Intelligence anomales Verhalten identifizieren, mit dem Ziel, Korrekturmaßnahmen anzuwenden und auf diese Weise unnötige Unterbrechungen zu vermeiden. Alle diese Messungen dienen einer anschließenden Filterung, der sog. Big-Data-Phase, in der Algorithmen erzeugt werden, die wiederum die zukünftigen Maschinenvorgänge vorhersagen.

Sensorizacion
Recopilacion Datos

DATENSAMMLUNG

Betriebsarten der Pressen
Produktivitätsverhältnisse
Betriebsstunden
Hergestellte Teile

Separador
Energia

ENERGIE

Verbrauchsmessung in kWh. Funktionsoptimierung durch Abschalten der nicht benötigten Elemente, je nach der Betriebsart, in der sich die Presse befindet.
Ermitteln der Kosten in kWh pro Teil.

Separador
Mantenimiento

WARTUNG

Temperaturmessung
Ölqualitätsmessung (Analyse des Partikeltyps, Verfallsdatum …) als Indikator für den Maschinenverschleiß.
Schwingungsmessung mit Hilfe von Beschleunigungssensoren.

Separador
Incidencias

ZWISCHENFÄLLE

Überwachung der häufigsten Ausfälle
Warnmeldungen per E-Mail / Meldung der Zwischenfälle

Big Data
Personalizacion

PERSÖNLICHE PROJEKTGESTALTUNG

Mantenimiento 2

WARTUNG

Energia 2.

ENERGIEOPTIMIERUNG AUF AUTONOME WEISE

Diese zweite Phase des Industrie 4.0-Projekts wird in Zusammenarbeit mit dem Kunden durchgeführt.

Durch Arbeitssitzungen und mit unserer Beratung werden die Parameter an die Bedürfnisse jedes Kunden angepasst. Die Möglichkeiten sind endlos.

Nider Arisa Blanco

Ich möchte informiert werden